Freitag, 23. Februar 2018

Friday Flowerday 8/2018 & Bloggerherzen

Gestern  habe  ich  den Februarrückblick gepostet  und  jetzt  ist  schon der 8. Friday Flowerday  des  Jahres   da! Unglaublich wie  die Wochen durchs Land ziehen und die Zeit läuft!

Der Zahn er Zeit  nagt auch an den Blumensträußen und  so  ist  schon  wieder  ein  neuer  in der Vase.


Tulpen, diesmal in Rosatönen habe  ich mir  diese Woche  gewünscht  und  auch  bekommen.









Hier werde  ich,  gemütlich in eine Decke  gehüllt das Wochenende verbringen,  ihr  habt  es  bestimmt schon gehört, es wird  eisig  kalt,  mit  -20 Grad und weniger! Weil ich zum Winter  kein  besonderes Naheverhältnis habe, bleibe  ich  lieber hier  und  genieße mit  meinen Blumen  die  Vorfreude  auf  den Frühling.  





Ein  liebes  Dankeschön  an Nicole und Marita für  eure ♥igen  "Ein Herz für Blogger - Karten"!


Meinen Post  verlinke ich beim
Friday Flowerday von Holunderblütchen
bei den Floral Friday Fotos von Nick
beim Kampf dem Februarblues von Doreen
und bei ein Herz für Blogger von Nicole!


Ich  wünsche euch  ein schönes Wochenende  und  wenn  ihr Lust  habt, schaut morgen  bei  den Bärbels  vorbei, da  bin  ich  dran!


Bis bald,
Ingrid







Donnerstag, 22. Februar 2018

Februarrückblick 2018

Der Februar ist kurz und  der letzte  Donnerstag des Monats  schon  heute.
Also Zeit  für  die Monatscollage  bei  Birgitt von Erfreulichkeiten.


Mein Februar 2018
 
 
 
Mein Februar war  durch  die  vielen  Blumen recht  bunt! Ein paar  Tage hat der Monat  noch  und  dann  geht  es  hoffentlich  in  einen  ebenso  bunten März.
 
Bis bald,
Ingrid
 
 
 
 
 
 

Freitag, 16. Februar 2018

Friday Flowerday 7/2018

Der Winter ist diese Woche (leider) wieder zurückgekehrt. Schön für die Wintersportgebiete, aber hier im Alpenvorland könnte  es  gerne   Richtung  Frühling,  mit wärmeren Temperaturen  gehen.

Ein wenig Frühling  hole ich mir  gerne  jede Woche  mit   frischen Frühlingsblumen ins Haus.

In Woche 7 sind es wieder Tulpen!





 
 
Draußen ist  es  grau, immer  wieder  fällt Schnee und es  ist viel zu kalt, da  heben  doch  die farbenfrohen  Tulpen  die Stimmung ungemein.
 
Verlinkt bei den Floral Fridayfotos,
 
 
Bis  bald,
Ingrid
 
 
 

Mittwoch, 14. Februar 2018

Be my Valentine

Der Valentinstag fällt  ja  heuer  äußerst ungünstig  auf  den Aschermittwoch, aber trotzdem  gibt  es wie immer  eine  kleine Süßigkeit  für meine Lieben.



Heuer habe ich ein  neues Rezept  gefunden und  ausprobiert, es  hat  mir  beim  Lesen sofort gut gefallen und  mit  den  wenigen, flexiblen Zutaten   war  es  genau  richtig  für mich!




Die  gebackenen  Herzen  habe  ich  noch warm mit  einem  Konfekt  gefüllt.

 
 
Das  Rezept  ist von   meiner lieben Bloggerfreundin   Nicole    und  ich  kann   es nur  wärmstens  weiterempfehlen! Die  kleinen Herzen und Gugel   schmecken  sehr   lecker! 
Meine "Goodie - Zutat"  war  Kakao.




Ich  habe  die  Teigmasse  nach Rezept zubereitet und  in kleine Silikonformen gefüllt,  sie hat  für 16 Stück gereicht.

Rechtzeitig zum Valentinstag sollten  heute  '"Ein Herz für Blogger" - Kartengrüße bei   ein  paar  Bloggerinnen ankommen!
Weil  meine Bloggeradressenliste immer länger wird,  konnte ich  nur einige   Adressen  auslosen und  hoffe, die Empfängerinnen  freuen  sich über meine  Karten, die ich mit  meinen spärlichen
Plotter - Kenntnissen  gebastelt habe.



Ich wünsche euch einen  schönen Valentinstag!

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

Bis bald,
Ingrid



Freitag, 9. Februar 2018

Friday Flowerday 6/2018

Diese  Woche  war  es  aus  verschiedenen  Gründen sehr  ruhig   hier  auf  meinem Blog  und  auch meine  Blogrunden bei  euch sind zu kurz gekommen, aber  Blumen  gibt  es  doch!


Mögt ihr  den Duft  von Hyazinthen?  Schade, dass es hier  keinen Button  bei  Blogger gibt, mit  dem  ihr  den  Duft  dieser  Hyazinthen zu euch holen könnt.


 
 
 
 
 
Leider liegen  die  aufgeblühten  Blüten der Hyazinthen  schon  nach  ein paar  Tagen   schwer am Vasenrand, aber das tut  ihrer Schönheit und dem betörenden Duft keinen Abbruch!
 
 



Meine  duftenden Schönheiten  verlinke ich  beim Friday Flowerday von Helga's Holunderblütchen,
bei den Floral Fridayfotos  von Nick und  beim Kampf dem Februarblues von Doreen, weil  schließlich Blumen  die  Laune  immer  heben und keinen Blues aufkommen lassen.


Ich  wünsche euch ein  schönes Wochenende  und  wenn  ihr  zu den Faschingsfreunden,  Narren, Jecken usw.  gehört  ein kräftiges Helau, Allaf, lei lei.......   genießt  eure närrische Zeit!

 
Bis bald,
Ingrid
 
 
 

Freitag, 2. Februar 2018

Friday Flowerday 5/2018


Rosen aus  dem Supermarkt, könnte  der  Untertitel lauten.
 
Heute  habe   ich diese  gefüllten,  rosafarbenen Fairtrade - Rosen  entdeckt und  da musste ich zugreifen.


 
 
Ich hoffe, dass  die  Rosen  noch  ein  wenig  mehr  auf gehen  und  die  Blütenköpfe  dann richtig  groß werden.
 



Meinen rosa Rosenstrauß  verlinke ich  wieder  bei Helga's  Friday Flowerday  und   bei

Weil ja bunte Blumen bekanntlich die Stimmung heben, verlinke ich  meinen Post auch bei
  Kampf dem Februar Blues.
  Doreen  sammelt  bei ihrer Linkparty alles,  was  den Februar erträglicher macht.
 

 
 
Ich freue  mich, auch  eure  "Blumen zum Freitag"  bewundern zu dürfen  und  wünsche euch
  ein schönes Wochenende!
 
  
Bis  bald,
Ingrid


 

Mittwoch, 31. Januar 2018

12tel Blick - Jänner 2018

Mein 5. Jahr  beim 12 tel Blick  beginnt und es muss ein neuer Blick her! Er  soll  leicht  erreichbar sein, also  vorzugsweise  vom Haus  oder  Garten  aus  zu fotografieren.

Es  gibt  eine  nicht sehr  dekorative  Holzsichtschutzwand in meinem Garten - die nur einen Zweck  erfüllt und  Blicke  von  der  Straße auf  den Pool  verhindert.

Aber gleich  davor ist  mein Lieblingsbeet  im Garten - das KORKENBEET und  eben dieses  ist  mein
  12 tel Blick 2018!




Das Zentrum des Beetes  bildet eine Hortensie, die  trotz Spezialdünger und zahlreich vergrabener Eisenteile  statt  blau,   rosa blüht.  Dann  steht  da  noch  ein Ziergras  und  4 in Form geschnittene  Buchsbäume die  schwer beschädigt  vom Buchsbaumpilz und  Buchsbaumzünsler  ums überleben kämpfen. In der Beeterweiterung  links und rechts wachsen weiße Hortensien.

Das Hauptdekoteil in diesem Beet  ist   ein  alter Nähmaschinentisch.

Statt Mulch  ist  das  Beet im Mittelteil   mit  Wein- und Sektkorken abgedeckt.




Meinen 12 tel Blick  verlinke ich wieder  bei Tabea, die diese  tolle  Aktion  schon im 6. Jahr laufen hat.


 
 
Bis bald,
Ingrid