Mittwoch, 2. August 2017

12 tel Blick - Juli 2017

Die Aufnahme  vom 12 tel Blick für den Juli ist vom 28.7. um 17.00 Uhr.

 
 
Juli 2017


Juni 2017
 
 
Seht ihr die Veränderung? Nein? Ich auch nicht! Es gibt  kaum  eine, ich  glaube die Natur  ist  gerade  im Wachstumsstillstand.
 
Erst  auf  den zweiten, nein dritten Blick habe  ich  sie  entdeckt  die  minimale Veränderung.
Das Gemüse im neuen Hochbeet ist gewachsen und  könnte  geerntet werden.
 
 
 
 

Meinen 12 tel Blick vom Juli verlinke ich wieder bei Tabea's  Linksammlung.
 
Bis bald,
Ingrid
 
 

Kommentare:

  1. Da ist wirklich kaum Veränderung zu sehen. Aber wunderbar grün ist es.

    Ganz liebe Grüße an dich, liebe Ingrid!

    Hilda

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ingrid,
    also,die Fotos sind fast identisch.
    Die Natur macht auch mal Sommerpause:)
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Gut, dass du das mit dem Gemüse gesagt hast.
    Ich hätte es nicht entdeckt, liebe Ingrid.

    Sogar, der Sonnenstand scheint identisch zu sein.
    Die Sonnenenstrahlen links im Bild, sind beinahe gleich. :-)

    Bei uns wächst zumindest das Gras wieder und ist saftig grün. Wenigsten dafür war der viele Regen noch gut. ;-)

    Ich schick dir viele, liebe Grüße
    Naddel
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ingrid,
    danke für den Tipp mit de Veränderung...sieh wäre mir nicht aufgefallen, lach.
    Aber wenn mann sich die anderen Monate anschaut, ist das schon irre, wie sich in Ort verändern kann
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, dass Du Dir Zeit genommen hast
hier einen Kommentar zu hinterlassen!

Danke
Ingrid