Dienstag, 28. November 2017

Christmas Hometour 2017

Herzlich willkommen ihr Lieben!

Schön, dass ihr auch  heuer  wieder zu mir gefunden habt,  zur

 2. Österreichischen Christmas Hometour




Heute habt ihr schon 4 wunderschön dekorierte Häuser besucht  und mein Haus  ist  das   9. von  den  18. Teilnehmern, der heurigen Tour.
Danke an Vera & Roman, die  euch zu mir geleitet haben!


Alle die mich schon im letzten Jahr  besucht haben, werden sich gleich zurecht finden auf unserem Rundgang.

Es ist immer noch so, dass meine Lieblingsfarben bei der Weihnachtsdekoration   ROT und GRÜN sind, auch wenn sich  WEISS,  GOLD und SILBER dazu mischen.




Für mich bedeutet Weihnachten auch Tradition und darum halte ich über viele Jahre an meiner
Dekoration  fest und freue mich  immer sehr, wenn  ich  die  Kisten öffne und Vertrautes der vergangen Jahre zum Vorschein kommt.

Aber natürlich kann  ich  viel zu oft nicht widerstehen und so  kommen  jedes Jahr ein paar Kleinigkeiten neu dazu.
Jetzt  habe  ich  aber  genug  geschrieben, beginnen wir  den gemeinsamen Rundgang!



Bellino erwartet euch bereits vor dem Hauseingang.
Bitte tretet ein und seht euch um!




Kommt in die Diele und legt ab.




 





 







Der Dekokamin steht auch im Vorraum   und  ist ganzjährig mein Lieblingsdekoobjekt.











ROT - GRÜN  geht es  weiter und  so  ist  auch der Esstisch in diesen Farben!




Nehmt Platz, der Kaffee  ist schon fertig und  die Adventtorte  ist gleich angeschnitten!


 


 


 
 
Für  diesen Adventstisch  habe  ich  mich  bei der Torte  für  ROT - WEISS  entschieden, vielleicht nehme ich  für die nächste Torte, die Weihnachtstorte  auch grünes Fondant dazu.
 



Seit einigen Wochen  habe  ich  diesen Dekoast im Fenster hängen und ich muss  sagen er gefällt   mir  sehr gut  und  lässt  sich mit ein paar Handgriffen leicht verändern.

 
Diesen kleinen  Koffer  habe ich vor ein paar Monaten bekommen  und ich möchte ihn monatlich   bzw.   zu den Jahreszeiten umdekorieren und momentan hat er des Thema

"Advent  im Koffer"
 



Wie heißt  es  so  schön - "Ausnahmen bestätigen die Regel" und  so gibt es  eine  Farbausnahme
im  DekoTraum Haus  -  das Wohnzimmer

GOLD - SILBER - WEISS - GRAU passen gut  zu der  blauen Ledercouch und  dem Teppich. Weil bei aller Liebe  zu  ROT und GRÜN, zur  blauen Couch  passen  sie  auf  keinen Fall!
Ihr  kennt  doch  bestimmt  den Spruch unserer  Kindheit " ROT und BLAU  ist Bauern S.. !!"   Und diesen Spruch   möchte  ich  mir  nicht  bei  jedem  Schritt ins  Wohnzimmer vorsagen!







 
 
Mir gefällt es, dass  es  eine  Farbausnahme gibt, die  Dekofarben im Wohnzimmer sind so dezent und harmonisch.
 
 
 
 
 
Unser Bellino  fühlt  sich im Wohnzimmer  sowieso sehr  wohl  und  ihm  sind  die  Farben  egal!  Ob  er als  zeitweiliger Schwedenbewohner die Mitbringsel am Kachelofen  über ihm  noch  kennt, weiß  ich nicht! Aber er  genießt es,  ein  Teil  der Christmas Hometour  zu  sein!  
 
 







Vom Wohnzimmer aus  geht  es  auf die geschützte Terrasse und wenn   das  Wetter  gut  ist,  genießen  wir  hier  an  den Wochenenden gerne  unseren Kaffee.



 
 
Ist  das  Wetter nicht  so  gut, sitzen wir drinnen und lassen  den Blick  auf  die  beleuchtete und  dekorierte Terrasse schweifen.
 
 








Einmal rund ums Haus  befinden wir uns wieder im Eingangsbereich.






 
 
  


Es freut mich, dass ihr mir bis hierher gefolgt seid!

Vielleicht habt ihr es  bemerkt, ich  habe  mich heuer  sehr zurückgehalten und reduziert  bei weihnachtlichen Dekogegenständen  und  hauptsachlich zu Naturmaterialen, Zapfen und Tannengrün und Kerzen gegriffen!

Ich sage  danke für euren Besuch, über den ich mich sehr gefreut habe  und hoffe meine Deko hat euch gefallen und  ihr  habt euch  bei mir  wohlgefühlt.
Wenn ihr noch mehr Lust auf ROT - GRÜN habt - hier ist der Link  zu meiner Christmas Hometour vom Jahr 2016.

Jetzt  freut es  mich, dass  ich euch  für morgen früh die  nächste Hausbesichtigung  ankündigen darf:  Es  geht in das rote "Haus am Berg"!  Barbara von Herzenswärme - Fotoblog   freut sich über euren Besuch. Lasst  euch  überraschen und  inspirieren von ihrer Weihnachtsdekoration.




Für alle die  erst  heute eingestiegen sind,  in  die  Christmas Hometour, noch die Liste  aller Teilnehmer und Links  zu   den  dazugehörenden  Blogs.


Montag





 

Dienstag






 

Mittwoch





 

Donnerstag







 



Ich  wünsche Euch  einen schönen Advent und  eine stressfreie Vorweihnachtszeit,
genießt sie in vollen Zügen, weil sie  ist  heuer  extrem kurz!
 
 
 Bis bald,
Ingrid

 

Kommentare:

  1. Sehr schön liebe Ingrid,
    ich hab die Tour durch dein Home sehr genossen, sehr schöne Fotos und Bellini macht alles noch perfekter, wunderschöne Deko, gefällt mir sehr, eine schöne Adventszeit wünsche ich dir
    alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ingrid,
    wenn ich zu dir und deiner Weihnachtshometour komme, dann ist das immer wie ein wunderschöner Schritt in meine Kindheit. Weihnachten ist wohl DAS Fest im Jahr, wo man die meisten Traditionen pflegt und liebt und so finde ich das ganz toll, dass du dir und deinem Stil treu bleibst.
    Aber trutzdem muss ich gleich anschließend nochmals deine Tour von 2016 anschauen, denn es sieht schon um einiges anders aus, oder?
    Auf jeden Fall gefällt es mir alles wieder total gut und ich fühle mich so wohl bei dir.
    Und Applaus für Bellino, er ist der perfekte Tourguide, der Süße!

    Liebe Grüße und eine schöne Adventzeit für dich und deine Lieben!

    Hilda

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ingrid,
    danke, dass du für uns deine Türen geöffnet hast. Jeder Schritt durch dein wunderbar geschmücktes Haus zeigt mir, wieviel Liebe und Freude du am dekorieren hattest. Kein Wunder, dass Bellino und deine ganze Familie sich hier so wohlfühlt, hier dürfen Erinnerungen und Traditionen weiterleben.
    Hab weiterhin noch eine schöne Zeit.
    Alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ingrid,
    vielen Dank für die Einladung zu dir nach Hause. Rot und grün gefallen mir bei dir wirklich richtig gut! ...und der Farbwechsel im Wohnzimmer sorgt dafür, dass es nicht zu viel wird. Auch diesen Raum mag ich. Deine Adventtorte ist ja zum Essen fast zu schade. Ein richtiges Kunstwerk ♥
    Hach, toll eure Bloggertour. Ich hatte mich schon drauf gefreut und bisher bin ich nicht enttäuscht worden.

    liebe Grüße und dicken Drücker
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ingrid,
    Rot und Grün sind ja die traditionellen Weihnachtsfarben schlechthin. Obwohl ich sehr selten in Rot dekoriere, gefällt es mir bei dir wirklich gut. Besonders einladend finde ich das hübsch hergerichtete Plätzchen vor dem Haus.Da würde man sich am liebsten hinsetzen und eine heiße Tasse Kaffee genießen.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ingrid, bei mir wird auch die Farbe Rot stark vertreten sein. Sie passt auch gut in unser Haus und ist einfach die Weihnachtsfarbe schlechthin. Schön sieht es aus bei Dir.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ingrid!
    Rot gehört auch für mich immer wieder zu Weihnachten. Mal mehr, mal weniger.
    Du hast eine tolle Dekoration und vor allem, sooooooo viel - Wahnsinn.
    Wenn man so Bild für Bild anschaut, erwartet man den Weihnachtsmann auf dem nächsten zu sehen. Sehr schön. Genieße den Advent. LG - Margit

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ingrid,
    du hast alle Bereiche mit viel Liebe dekoriert und die Torte ist ja mal der Oberknaller!
    Der Koffer gefällt mir besonders gut und vor deiner Haustür wird man auch schon mit hübscher Deko begrüßt!
    Ganz liebe Dienstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ingrid,
    du hast dir wirklich ein heimeliges Zuhause dekoriert, das man gerade im Advent sehr schätzt. Man merkt, dass du deine Deko in den klassischen Weihnachtsfarben mit Liebe auswählst. Deine überdachte Terrasse ist sicher ein schönes Plätzchen für einen Adventpunsch.
    Genieße noch die Weihnachtszeit und danke für die Hausbesichtigung,
    alles Liebe,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ingrid,
    was hast Du Dir für eine Arbeit gemacht. So viel liebevolle Deko, dagegen steht hier bei uns gar nichts... Einfach nur schön.
    Und die Torte ist der Hammer... viel zu schade zum Essen. Aber ich hoffe, sie hat geschmeckt.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Ingrid,
    du hast alles so liebevoll dekoriert,
    war sicherlich eine Menge Arbeit.
    Genieße die Adventszeit.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ingrid, spät aber nciht zu spät habe ich es zu dir geschafft. Und es ist wie jedes Jahr sehr gemütlich bei dir. Wie gerne würde ich bleiben, aber ich muss weiter...sonst verpasse ich die vielen anderen schönen Häuser.
    Liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ingrid,
    wow, wenn sich der Weihnachtsmann jetzt mal nicht dauerhaft bei Dir einnistet. Ich finde Dein Weihnachtshaus in den traditionellen Farben einfach nur richtig toll. Bei Dir gibt es in jeder Ecke wirklich sehr schöne Dinge zu entdecken. Die Torte ist allerdings der absolute Knaller...gerne würde ich es mir jetzt mit Dir auf Deiner Terrasse gemütlich machen, mit nem Tässchen Kaffee und von der Torte naschen.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ingrid,
    Richtig nett weihnachtlich sieht es bei euch aus. Da würde ich mich gerne niedersetzen und mit dir einen Kaffee trinken und wie appetitlich dein Kuchen aussieht, lecker. Eine tolle Bloggertour macht dir da, gehe jetzt mal zu den anderen durchs Fenster lucken. :-)
    Wünsche euch eine schöne Vorweihnachtszeit!

    Liebste Grüße aus Heidelberg,
    Annette

    AntwortenLöschen
  15. Das sieht ja schon total weihnachtlich aus bei euch! Rot liebe ich, obwohl ich es nicht jedes Jahr benutze, aber in diesem Jahr.
    Danke fürs Zeigen.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Ingrid,
    danke für deinen Rundgang durch dein wundervoll geschmücktes Heim. Rot ist doch die Weihnachtsfarbe, auf jeden Fall für mich. Wenn sie auch bei mir in diesem Jahr etwas dezenter eingesetzt wird.
    Liebe Grüße vom Niederrhein
    Tina

    AntwortenLöschen
  17. jaaaaaa ROT und GRÜN gehören für mi an WEIHNACHTEN ah dazua,,,,,
    volle gmiatlich,,,,,und all de SACHEN de was selber gmacht hast
    schaun toll aus,,,,,,

    wünsch da no ah feine WEIHNACHTSZEIT
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Ingrid,

    hach das schöne weihnachtliche Rot, ein Klassiker und immer wieder schön. Irgendwann mal kehre ich auch dahin zurück.

    Die Adventstorte ist ja der Knaller, sieht richtig toll aus. Es würde mich interessieren, was denn drin ist. Bestimmt sehr lecker.

    Die Dekoidee mit dem Koffer ist richtig gut, da kann man ganze Landschaften bauen.

    Beeindruckt hat mich auch Deine Gestaltung draußen. Da bin ich immer etwas zu faul und ideenlos, aber es macht ein ganz heimeliges Gefühl.

    Genieße die Adventszeit und habt alle ein schönes Weihnachtsfest.

    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Ingrid,
    bei deinen Lichtertreppen und dem God Jul Schriftzug fühlt sich ein Nordlicht wie ich ja sofort zuhause! Vielen Dank für den Einblick in dein gemütliches Zuhause.
    Eine kuschelige Adventzeit wünsche ich dir. Liebe Grüße, Conny

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Ingrid,
    ach, das "klassische Rot" ist immer so wärmend, gemütlich und schön. Du hast deinem Haus wirklich so gemütlich dekoriert, dass man sich sofort wohl fühlt und willkommen. Danke für den schönen Rundgang und eine wundervolle Vorweihnachtszeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  21. Wie schön und gemütlich mit dem vielen Rot. Da ich erst heute Zeit habe bei dir reinzusehen, eigentlich ideal für das erste Adventswochenende, kommt bei deinen Bildern wirklich Weihnachtsstimmung auf. Danke, dass du uns mitgenommen hast!!!
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Ingrid,

    wow, das sieht wirklich alles perfekt aus. Total gemütlich. Ich mag die Naturdeko auch so gerne gerade auch zur Weihnachtszeit. Die Tafel gefällt mir übrigens auch total gut, haste echt schön gemacht so freihand♥. Richtig viel Arbeit und Mühe steckt da in der Dekoration, in den Fotos und in dem Post. Toll!!

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Ingrid,

    zwar etwas verspätet aber heute muss ich doch auch mal bei deiner
    Home Tour vorbeischauen. Euer Kachelofen im Wohnzimmer ist ja der
    absolute Hammer! Den hätte ich auch gerne. Ansonsten hast du ja
    wirklich alles total ausdekoriert. Bravo!
    Ich liebe es auch die alten Sachen aus den Kisten zu nehmen.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Ingrid,
    wie immer, einfach zauberhaft. Ganz besonders toll finde ich die traditionellen Farben Rot und Grün. Auch ich bin ein Fan davon und baue sie immer wieder gerne mit ein. Den Spruch mit Rot, Blau Bauerns..... kenne ich auch ;D wobei ich ein Dirndl in diesen Farben habe und ich feststellen musste, dass dies Farben sehr wohl zusammenpassen ;D zumindest in Tracht verarbeitet. ;)
    Knuddel Bellino von mir, wenn er uns schon so brav empfangen hat :)
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Ingrid,
    Wieder hast du alles so schön dekoriert. Rot und Grün ist immer wieder schön. Danke, dass du uns wieder auf die Hometour mitgenommen hast . Ich wünsche dir und deiner Familie einen schönen und besinnlichen 2. Advent.

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, dass Du Dir Zeit genommen hast
hier einen Kommentar zu hinterlassen!

Danke
Ingrid